LEBENSQUALITÄT ZURÜCKEROBERN

Dank innovativer Weiterentwicklung ist es heute mit Paramedical möglich, auch die Menschen zu erreichen die beispielsweise unter Unfallnarben, Operationsnarben, fehlenden Gesichtshaaren als Folgen einer Chemotherapie oder durch einen Gendefekt leiden.

Auch misslungene Permanent Make Up durch Verzeichnungen oder unschöne Farbveränderungen können heute viel besser entfernt und/ oder korrigiert werden.

Seit Jahren arbeite ich eng mit Ärzten und Kliniken aus den Bereichen der Unfall- und plastischen Chirurgie, Gynäkologie, Onkologie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Dermatologie sowie mit medizinischen Kosmetikinstituten und Kosmetikerinnen zusammen.

Permanent Make Up bei Alopecia